,

Sensual Nude – Aktfotografie in Schwarzweiß (Andreas Jorns)

Sensual Nude (Andreas Jorns) - Aktfotografie in Schwarzweiß

Heute habe ich mal wieder einen Buchtipp für Euch – „Sensual Nude – Aktfotografie in Schwarzweiß“ von Andreas Jorns. Wir reden über ein Fachbuch – ein Fotofachbuch. Ein sehr informatives und gleichzeitig wundervoll anzusehendes Fotofachbuch.

Buchtipp: Sensual Nude – Aktfotografie in Schwarzweiß

Ich habe mir das Buch gekauft, da ich mehr über die Umsetzung von Akt- und Boudoir-Fotoshootings erfahren wollte. Und ich bin hoch zufrieden mit meinem Kauf 🙂 Das Buch ist jedenfalls sein Geld wert – es ist informativ, vermittelt viel Wissen, fühlt sich qualitativ hochwertig an (ja, das zählt auch etwas…) und hält, was es verspricht.

Der Autor – Andreas Jorns

Wer Andreas Jorns noch nicht kennt, dem sein nur so viel gesagt:

black & white only

Das ist das Motto, welches der in Haan bei Düsseldorf beheimatete Fotograf konsequent umsetzt. Und das auf eine ganz wundervolle Art und Weise. Jorns ist auf Portrait- und Aktfotografie in Schwarzweiß spezialisiert und weiss daher genau, wovon er hier spricht. Wenn Ihr wissen wollt, welche Art Fotos Jorns so im Alltag macht, dann könnt Ihr ja mal einen Blick auf seine Webseite werfen: www.ajorns.com. Wirklich sehr sehr empfehlenswert!

Das Buch

Das Buch informiert Euch auf knapp 350 in Hardcover gebundenen Seiten über alles, was Ihr zu Aktfotos in Schwarzweiß wissen müsst. Den Einstieg bilden einige Grundlagen, dann kommen ausführliche Tipps und Ratschläge zur Herangehensweise, insbesondere zu der Frage, wie man an Modelle für Aktshootings kommt (inklusive Do´s and Dont´s – Liste)  

Daneben gibt es ausführliche Kapitel zu sinnvollen Posings, zur Lichtführung und zur rein praktischen Umsetzung von Aktshootings.



Was ist gut an dem Buch?

Das Buch ist im dpunkt-Verlag erschienen. Wer die Bücher im dpunkt-Verlag kennt der weiss, dass hier immer viel Text und Theorie mit an Bord ist. Ich habe mehrere Bücher aus dem Verlag und kann sagen, dass Sensual Nude von Andreas Jorns eines der besten ist. Er schafft es nämlich, dass der viele Text auch wirklich dauerhaft informativ und nicht zu theoretisch ist. So wissen wahrscheinlich gerade Anfänger in dem Metier der Aktfotografie Tips und Tricks eines erfahrenen Meisters, wie der, dass man immer genug Naschereien und Getränke für ein Shooting vorrätig haben sollte, zu schätzen. Das sind nämlich alles die Dinge, die man andernfalls vor lauter Konzentration und Nervosität leicht mal vergisst…

Das Buch hat ein großes Kapitel zum Thema Bildbearbeitung in Adobe Lightroom mit dem Fokus auf Schwarzweiss /Fine Art – das alleine ist schon super.

Es sind sehr viele Bilder im Buch enthalten, die Euch als Anregung für eigene Shootingideen und zur praktischen Erläuterung dessen, was im Text erklärt wurde, dienen.

Die Fakten über das Buch

Das Buch hat 350 Seiten, kommt aus dem dpunkt-Verlag und ist in Hardcover gebunden. Es ist neu auf dem Markt (erst im November 2016 erschienen). Das Buch kostet 39,90 EUR.

Ich finde es super und freue mich heute noch darüber, dass ich es gekauft habe!

Wenn Ihr mehr wissen oder das Buch haben wollt – hier geht´s zum Buch auf Amazon:


Zipper Huge 2


 

Sensual Nude Book Cover Sensual Nude
Andreas Jorns
Photography
dpunktverlag
2016-11
350

Als Aktfotografie bezeichnet man ein Genre der künstlerischen Fotografie, dessen Thema die Darstellung des nackten oder teilweise nackten menschlichen Körpers ist. Der Akt ist ein klassisches Motiv in der bildenden Kunst. Die Schwarzweißtechnik ist bei der sensibleren Form der Aktfotografie, die »Sensual Nude« genannt wird, eine sehr übliche Ausdrucksform, die auch und gerade bei Fotografinnen sehr populär ist. Der Autor stellt den menschlichen Faktor, d.h. den Umgang mit dem Model, in den Vordergrund, und führt u.a. Interviews mit Models. Weitere Schwerpunkte sind der Umgang mit Licht im Studio, on Location und Outdoor, die Bildgestaltung sowie, die ästhetische und technische Seite der Schwarzweißfotografie bzw. -konvertierung. Ein umfangreiches Kapitel vermittelt dem Leser mithilfe von Bildbeispielen mit Exif-Daten, Lichtaufbau und Entstehungsgeschichte die Praxis der Aktfotografie. Ein Kapitel zu den rechtlichen Aspekten rundet das Buch ab.

Sensual Nude - Aktfotografie in Schwarzweiß bei Amazon

Comments

comments

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.